Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
Zurück zur Übersicht


BERG Ersatzrad X-plore/Safari

Mit dem BERG X-plore erntest du ohnehin schon viel Bewunderung. Aber mit dem passenden Reserverad wird dein Gokart erst richtig zum Hingucker! Es sieht nicht nur cool aus, sondern ist natürlich auch sehr praktisch, wenn du plötzlich eine Reifenpanne hast. Mehr...
Art. Nr.: 15.63.25.00
BERG Gokarts


Sofort lieferbar
Lieferzeit: 1 - 2 Tage

Gewicht: 4 kg
Share on facebook Google +1 Twitter Pinterest Email Empfehlung

BERG Ersatzrad X-plore/Safari

Oh je - so ein Pech. Du bist mal wieder auf großer Tour und nun bleibst Du mit Deinem Gokart auf der Strecke, denn der Reifen ist platt. Jetzt haben wir eine tolle Lösung, die dazu auch noch gut aussieht und jedes Gokart noch professioneller und schon fast wie einen echten Geländewagen aussehen lässt: das Reserverad X-plore/Safari!

Das BERG Ersatzrad ist an einer Halterung befestigt, welche man bei allen großen BERG BFR Gokart's in die Fassung der letzten Sitzhalterposition stecken kann. Kinder und auch ältere Fahrer die solch ein Gokart besitzen, lieben nun mal das fahren im Off-Road-Gelände, das halt leider hin und wieder auch mal eine unliebsame Überraschung für den Fahrer parat hält.

Und wer sich fernab von befahrenen Straßen oft und vielleicht auch alleine in der Natur aufhält, der kann es gar nicht brauchen, wenn er mit einem Platten da steht und den Rückweg dann auch noch zu Fuß zurücklegen müsste.

Mit dem Reserverad kann nun nichts mehr schief gehen und mit ein paar geschickten Handgriffen ist das Rad fix montiert und die Fahrt kann rasant und wenn es sein muss auch wieder holprig weitergehen.

Wichtig!
Das Reserverad kann nicht in Kombination mit einem Soziussitz verwendet werden! 

Einen Kommentar schreiben

  Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.